Über Huawei Matepad 11

Nach dem kommerziellen Wettbewerb zwischen den USA und China kamen einige Einschränkungen auf Huawei zu. Diese Entwicklungen führten fast zu einer Wiedergeburt von Huawei. Zuerst schuf das Unternehmen den AppGallery-Store, und jetzt kommt es mit seinem eigenen Betriebssystem. In diesem Zusammenhang haben wir uns auf das erste Huawei-Gerät konzentriert, das mit dem HarmonyOS-Betriebssystem ausgestattet ist. Huawei hat auch zurzeit sehr viele tablets im angebot, die nur für eine begrenzende Zeit gültig ist

Huawei Matepad 11 Features

Das Huawei MatePad 11 verfügt über zahlreiche Software- und Hardware-Features, die die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen. Der 10,95-Zoll-Bildschirm bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Die Unterstützung des DCI-P3-Farbraums sorgt für eine sattere und lebendigere Farbdarstellung bei der Wiedergabe von Videos. Dank des kapazitiven Huawei M-Pencil-Stifts der 2. Generation wird ein flüssigeres und schnelleres Schreib- und Zeichenerlebnis geboten. Zum Thema Sound: Es verfügt über ein Vier-Lautsprecher-Vier-Kanal-Soundsystem. Laut Huawei werden kraftvolle, dröhnende Bässe und klare Obertöne von Harmon Kardon so abgestimmt, dass Ihre Lieblingsklänge so wiedergegeben werden, wie Sie sie hören möchten. Das System, das aus 4 eingebauten Mikrofonen besteht, ist mit einer Technologie zur Geräuschunterdrückung durch künstliche Intelligenz ausgestattet. So werden Geräusche wie Tippen und Umgebungsgeräusche automatisch herausgefiltert, um eine bessere Kommunikation zu ermöglichen.

Leichte Benutzung

Sie können das MatePad 11, das mit HarmonyOS 2 ausgeliefert wird, bequemer mit einem Laptop verwenden. Mit dem Touchscreen oder der Maus können Sie alle Ihre Apps effizienter sehen und nutzen. Häufig genutzte und kürzlich genutzte Apps werden am unteren Rand des Bildschirms angezeigt, und Sie können mit dem Mauszeiger über die App-Symbole fahren, um eine Vorschau der einzelnen App-Fenster anzuzeigen, ohne sie öffnen zu müssen. App Multiplier fügt die neue Funktion Window Lock hinzu, mit der Sie zwei Aufgaben innerhalb derselben App bearbeiten können, während Sie mit Multi-Window bis zu vier Apps auf einem einzigen Bildschirm öffnen können.

Dank der Huawei Share-Unterstützung können Sie Fotos und Videos, die Sie mit Ihrem Smartphone aufnehmen, ganz einfach auf das MatePad 11 übertragen, um sie auf einem größeren Bildschirm zu bearbeiten. Auf der anderen Seite können Sie eine breitere Ansicht erhalten, indem Sie das Huawei MatePad 11 als zweites Display an Ihren Laptop anschließen.

Was den Akku betrifft, so bietet das MatePad 11 eine geschäftsorientierte Akkulaufzeit von 12 Stunden. Dank der Frame-Rate-Adaptation-Technologie können Sie den gesamten Arbeitstag mit einer einzigen Ladung verbringen. Außerdem werden 12 Stunden Videowiedergabezeit angeboten.

Die Unterstützung von Wi-Fi 6 gehört ebenfalls zu den wichtigen Merkmalen des MatePad 11. Ein weiteres wichtiges Detail ist, dass dieses Huawei-Tablet mit einem Octa-Core Snapdragon 865 Prozessor ausgestattet ist. Außerdem gibt es 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Es gibt eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 8-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite.

Huawei MatePad 11 Display-Fähigkeiten

Da wir über ein Tablet reden, sollte die Bildschirmleistung natürlich zu den attraktivsten Eigenschaften gehören, und der Bildschirm des MatePad 11 erfüllt dies. Denn der Bildschirm des Tablets hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Das sorgt für eine extrem weiche Darstellung beim Navigieren auf der Benutzeroberfläche und erhöht den Spaß an der Nutzung. Davon profitieren Sie natürlich nicht nur bei der Nutzung des Tablets, sondern auch bei den Inhalten, die Sie sich auf dem Bildschirm ansehen.

Der 11-Zoll-Cinematic-FullView-Bildschirm verfügt über dünne Bildschirmränder und liefert ein Bild mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixeln. Während der 2,5K QHD-Bildschirm mit seiner dichten Pixelstruktur ein sehr schönes Bild erzeugt, ist auch der Farbraum des Bildschirms sehr breit gehalten. Mit dem breiten DCI-P3-Farbraum können Sie die Farben lebendig sehen und die Bilder in ihrer ganzen Helligkeit wahrnehmen. Das Kontrastverhältnis des Bildschirms liegt auf einem Niveau, das sehr tiefe Schwarztöne wie 1500:1 erzeugen kann, während die Helligkeit 500 nits beträgt.

Fazit

Wir hoffen, dass Sie durch diesen Blog mehr Informationen über Huawei Matepad 11 und über das HarmonyOS-Betriebssystem erhalten haben. Die oben genannten Punkte wurden seitens Huawei offiziell angekündigt, mehr Informationen über weitere Geräte, können Sie auf der offiziellen Webseite von Huawei finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein